Benthamia A. Richard bathieana F. R. R. Schlechter

Repert. Spec. Nov. Regni Veg. Beih. 33: 25. 1924

 

Bis 70 cm hohe, kahle Staude mit aufrechten, unten dicht zwei- bis sechslaubigen, unten bescheideten, < 15 mm dicken, geraden, stielrunden Trieben und < 30 gebüschelten, zylindrischen - schmal spindelförmigen, lang zugespitzten, langen, dicken Wurzeln.

Blätter aufrecht-abstehend, wechselständig, oval – elliptisch, kurz zugespitzt, < 160 x < 75 mm groß, nach oben kleiner werdend.

Der Blütenstand ist eine aufrechte, dichte, leicht spiralig vielblütige, < 300 x ca. 18 mm große, schmale, gerade Ähre. Brakteolen aufrecht-abstehend, lanzettlich, zugespitzt, ca. 9 mm lang.

Blüten klein, kahl. Blütenblätter ganzrandig, die äußeren 3 unten verwachsen, helmbildend, länglich - oval, stumpf, ca. 4 mm lang, das obere aufrecht, konkav, die seitlichen schief umgeschlagen, die inneren 2, aufrecht, schief eiförmig - oval, stumpf, eingebogen, Spitze ausgebogen, fleischig. Lippe anliegend, unten breit keilförmig, dreilappig, ca. 4 x 3 mm groß, konkav, schwach gefurcht mit schief dreieckigen, stumpfen, spreizenden, flachen Seitenlappen, linear-länglichem, stumpfen, aufgebogenen, fleischigen Mittellappen und hängendem, dünn zylindrischen, stumpfen, ca. 4 mm langen, ausgebogenen Sporn. Säule aufrecht, oben zweispitzig, kurz. Anthere endständig, oval, stumpf, deckelartig. Staminodien sichelförmig – fast spatelig, sehr klein. Ovarium spindelförmig-zylindrisch, ca. 6 mm lang, gedreht, kahl, Narbe gelappt, klein, sehr kurz mit kurzen, konvexen Lappen.

Äußere 3 Blütenblätter grün, innere 2 und die Lippe reingelb, grünlichgelb oder grün.

Blütezeit (Nordhalbkugel) von August bis Oktober.

 

Fotos

Blütenstand

Blüten

 

Herkunft:

Madagaskar

 

Lebensraum:

Schattige Felsen, Grasfluren, auf Laterit, Quarzit oder Gneiss; ca. 2000 m üNN.

 

Flore de Madagascar et des Comores

 

Pflegeanleitung